Bei der Epoch Traumwiesen GmbH gibt es interne Veränderungen. Seit dem 1. Juni ist Roger Gondel zum neuen Sales Director für Germany/Austria ernannt worden.

Der Sales Director Germany/Austria, Roger Gundel übernimmt die komplette Leitung des deutsch-österreichischen Vertriebsteams. Zudem steht er in einem engen Austausch mit dem Geschäftsführer Willi Schiffner. Im Januar 2019 wurde Gundel als General Sales Manager bei Epoch Traumwiesen eingestellt. Zu Beginn übernahm er die Verantwortung für den Bereich  Spielwarenspezialisten inklusive des Kauf- und Warenhausbereichs und leitete das Epoch Außendienst Team.

Epoch – Neue Aufstellung des Vertriebsteams

Jahrzehntelange Erfahrung und sehr gute Kenntnisse über den deutschen Spielwarenhandel runden das Profil von Grundel ab. Eine Führungsposition wurde ihm unter anderem bei der Firma Nintendo und Revell zuteil.

Die neu geschaffene Funktion des Head of New Business und Retail übernimmt der bisherige Vertriebsleiter Herr Bretthauer-Baum. Seit den Anfängen der Epoch Traumwiesen GmbH im Jahre 2012 ist  Bretthauer-Baum bereits in dem Unternehmen Epoch tätig und hat verschiedene Leitungsfunktionen im Vertriebsteam im In- und Ausland  übernommen.

Herr Schiffner, Geschäftsführer der Epoch Traumwiesen GmbH, zieht eine positive Bilanz über die Aufstellung seines Vertriebsteams in Deutschland und Österreich: „Wir sind sehr erfolgreich in die ersten Monate des Jahres gestartet. Insbesondere mit der Marke Sylvanian Families verzeichnen wir seit dem Start der TV-Serie auf Netflix im Dezember 2018 ein zweistelliges Wachstum. Ich freue mich daher, dass wir uns hier mit zwei erfahrenen Vertriebsleuten künftig breiter aufstellen können. Unser Ziel ist es, weiterhin in allen Kanälen erfolgreich zu sein und zu wachsen.“

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Spielwarenmesse festigt zum 70-jährigen Jubiläum ihre Stellung als Leitmesse

Alvi startet mit neuem Vertriebsleiter in die zweite Jahreshälfte

 

 

Link: Neue Vertriebsleitung bei Epoch Traumwiesen.

Bild: Epoch

//JP