Die Handelsplattform für die Kinderausstattungsbranche geht in die dritte Runde. Vom 7. bis zum 10. Juni 2018 lädt das Messeduo abermals in das Expo Center Norte in São Paulo in Brasilien ein. Die Fläche der Pueri Expo hat sich im Vergleich zur letzten Ausgabe verdreifacht. Die 13.000 qm Ausstellerfläche ist bereits ausgebucht. Erwartet werden mehr als 8.000 Fachbesucher aus Brasilien und dem Ausland.

„Das Messeduo hat sich in nur drei Jahren als relevanteste Branchenplattform in der Region für die gesamte Kinderausstattungsbranche etabliert. Der in Lateinamerika einzigartige Messe-Mix aus Kindermode, Baby- und Kinderausstattung sowie erstmals in 2018 auch Spielzeug zieht das Interesse von Boutiquen, Fachhandel und weiteren Einkäufergruppen ungeteilt auf sich“, betont Denis Steker, Geschäftsbereichsleiter International der Koelnmesse GmbH.

Pueri Expo präsentiert internationale & brasilianische Marken

Auf der diesjährigen Pueri Expo werden internationale und brasilianische Marken mit Produkten aus dem Bereich Kinderausstattung vertreten sein. Darunter zählen große, internationale Brands, wie: ABC Design, Artsana, Bumbo, Cybex, Dorel, Ergobaby, goodbaby, MAM, Munchkin, NUK, Philips Avent und Trunki. Erstmalig stellen Aussteller aus den Niederlanden, Peru und den USA ihre Produkte vor: „Wir freuen uns unter anderem über die Teilnahme von dooky aus den Niederlanden sowie Dreambaby, Raz Baby, Your Baby und Vital Baby Innovations aus den USA und Kanada. Peru wird mit einem Pavillon mit den Marken Petite Fourmi, Collorful Cotton, Cocotfyma, Hippo, Bell & Blu und Zoe Grados vertreten sein“, äußert sich der Geschäftsführer der Koelnmesse in Brasilien und der Organisator beider Messen, Herr Cassiano Facchinetti.

Ferner werden brasilianische Top-Marken wie Buba Toys, Burigotto (ein Partnerunternehmen des italienischen Anbieters Peg-Pérego), Divicar, Galzerano und Neopan, Kiddo, Líder, Lolly, Multikids, Quater und Teamtex auf der Messe anzutreffen sein. Zu den Neuausstellern aus Brasilien zählen: Aurora Sling, Baby Pil, Decorfun, Divicar, Neopan, Lolly, Penka und Teliê.

Wachstum im Bereich Kindermode

Neue Schätzungen des Marktinstituts IEMI sagen voraus, dass bis Ende 2018 der Einzelhandel im Bereich Bekleidung und Schuhe für Kinder (0-16 Jahre) einen Umsatz von umgerechnet 9,9 Milliarden Euro (42,5 Milliarden Real) verzeichnen wird. Das würde eine Steigerung von 10,1 Prozent im Vergleich zum Jahr 2017 ausmachen. Davon wird auch die FIT 0/16 beeinflusst. So finden sich erneut internationale Marken wie Calvin Klein Jeans Junior und Tommy Hilfiger Kids auf dem Expo Center ein. Ebenso werden brasilianische Brands wie Alphabeto, Animê, Inquérito, Mon Sucré, Petit Cherie und Pituchinhu’s auf der Messe ausstellen. In dieser Ausgabe werden die Kindermodemarken D’Bella for Baby, Kafka Baby, Kirash, Magah Beachwear, Parangolé, Pukeko und Yo love Yo ihre Kollektionen zum ersten Mal vorstellen.

Vielfältiges Event- und Rahmenprogramm

Das Event- und Rahmenprogramm stellt für Aussteller sowie für Fachbesucher eine wichtige und interessante Plattform für Wissenstransfer und Trends dar. So wird es unter anderem Fashion Shows von Amofany, Daya und Animê geben. Überdies wird den Besuchern der „New Product Showroom“ der Pueri Expo und ein Trend Space zu Kindermodetrends 2019 geboten.

„Die beiden Messen FIT 0/16 und Pueri Expo bieten neben den Haupttrends in den Bereichen Kindermode und -ausstattung auch den Fachhändlern verschiedene Techniken zur Steigerung des Umsatzes. In kostenlosen Vorträgen werden unter anderem Tipps zur Umsatzsteigerung mit Facebook und Instagram, Mitarbeiterschulungen, Kundenprofile und Visual Merchandising für Schaufensterausstellungen behandelt“, so Facchinetti.

Motto: „Big business for little consumers“

Ganz nach dem Motto „Big business for little consumers“ bedient das Messeduo bestehend aus Pueri Expo und FIT 0/16 das Segment Baby und Kind  des brasilianischen Einzelhandels. Die Pueri Expo findet einmal im Jahr statt und ist eine Satellitenveranstaltung der Kind + Jugend, die als weltweite Leitmesse der Branche gilt. Seit mehr als 25 Jahren ist die internationale Fachmesse für Baby- & Kinderbekleidung, FIT 0/16 auf dem Markt etabliert und präsentiert zweimal jährlich Baby- und Kindermode von internationalen Aussteller.

Das könnte Sie auch interessieren:

FIT 0/16: Jubiläumsausgabe ein voller Erfolg

Wachsende Internationalisierung bei der Kind + Jugend

 

Link:

www.fit016.com.
www.pueriexpo.com

Bild: Koelnmesse/Aguinaldo Pedro

//JP