Vom 10. bis 12. März 2019 findet die internationale Handelsmesse für Schuhe und Accessories, die Gallery Shoes auf dem Areal Böhler Düsseldorf statt. In der Kids‘ Zone können in entspannter Atmosphäre die Trends der kommenden Herbst/Winter Kollektionen 2019/20 geordert werden.

Die Gallery Shoes findet bereits zum vierten Mal statt. Über 100 Kinderschuhmarken stellen im Kids-Bereich der Edelstahlhalle aus. Das Sortiment reicht von natürlichen Schuhen in gedeckten Farben bis hin zu ausgefallenen Modellen mit LED-Lichtern, Glow in the Dark und Tier- und Comic-Applikationen. Dabei dürfen Themen wie Candy, Cookies, Confetti, Cupcakes, Lamas und Leos nicht fehlen. Außerdem werden aktuelle Trends wie Nachhaltigkeit – auch schon bei den Kleinsten – in der diesjährigen Ausgabe in den Fokus gerückt.

Dieses Jahr zeigen erstmalig Marken wie Mabelo und Playshoes aus Deutschland, Tomm Shoes aus Polen oder Vicco aus der Türkei ihre neuen Kollektionen. Folgende Brands werden unter anderem auch auf der Messe vertreten sein: Anna und Paul, Bisgaard, Catwalk, Tanga, Moschino Baby Kid Teen, Affenzahn, Boby, Melania und viele mehr. Außerdem Refresh, Superga, Toffee, Vista und Yabbies.

„Die Veranstaltung ist in dynamischer Bewegung mit äußerst positiven Entwicklungen“, bringt es Igedo-Geschäftsführerin und Projektverantwortliche Ulrike Kähler auf den Punkt. „Auf der vierten Auflage erwarten den Fachbesucher neue spannende Brands mit Größen wie Clarks, aber auch viele spannende Newcomer wie EYS, BNSM (Basics Natural Spirit in Motion) oder Mythoo. Die ›Halle am Wasserturm‹ haben wir beispielsweise für 40 Marken mit Namen wie Cinque Shoes oder Colmar Footwear neu aufgeplant. Darunter sind zudem 15 neue Brands wie Alba Moda, Manas oder Womsh aus Italien.“

Gallery Shoes bietet umfangreiches Rahmenprogramm

Die Gallery Shoes vereint insgesamt 500 Marken, präsentiert von rund 350 Ausstellern. Es werden über 9500 Fachbesucher erwartet. Auch für ein umfangreiches Rahmenprogramm ist gesorgt. Neben regelmäßigen Fashionshows findet die Textilwirtschaft Orderinfo statt, bei der relevante Fachfragen diskutiert werden. Ebenfalls auf  dem Programm: Das Thema Nachhaltigkeit in der Lederproduktion, das im Mittelpunkt eines Vortrages von Oeko-Tex steht. Zudem die Verleihung des HDS-L Junior-Award, der besondere Leistungen an Nachwuchstalente, die das Produkt Schuh durch Innovationskraft aufladen, würdigt: Unter dem Motto ‚Sport meets fashion – open minded’ stehen dieses Mal Sportsandalen im Fokus.

„Diese kompetenten Branchenorgane sind heute fester Bestandteil der Gallery Shoes. Sie gehen als Partner mit uns und verankern die Plattform in der Branche: Ebenso starke Marken wie das Fashionbrand Marc Cain, das erneut Hauptpartner des Catwalk im Fashion Lifestyle Corner in der ›Kaltstahlhalle‹ ist. Als ergänzendes Rahmenprogramm bieten wir erneut vier tägliche Shows an: Mit Mode und Schuhen von Marc Cain als auch passenden Eyecatchern von Högl, Peter Kaiser und – neu – Tosca Blu als weitere Partner“, ergänzt Ulrike Kähler.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Schuhtingstar: Geschäftsführer präsentieren Schuh-Konfigurator

We Want Shoes führt zukünftig die Marke Kangaroos

 

Link: Gallery Shoes präsentiert zum vierten Mal die Kids‘ Zone

Bild: Gallery Shoes

//CF