Antoine Elie ist der neue Geschäftsführer für die US-amerikanische Tochtergesellschaft der Kidiliz Group, ehemals Group Zannier. Dieser betreut seit September letzten Jahres die Expansion des französischen Kindermodeunternehmens in der Region.

Die Kidiliz Group vertritt insgesamt acht Labels auf dem nordamerikanischen Markt, darunter Kenzo Kids, Jean Bourget, Lili Gaufrette, Paul Smith Junior, 3 Pommes and Catimini, die über den Großhandel, in Kaufhäusern und Online vertrieben werden. Die Marke Catimini startete vor einem Jahr seinen E-Shop, der sich nach eigenen Angaben der Verantwortlichen vielversprechend entwickelt.

Verantwortungsbereich von Antoine Elie bei Kidiliz

Antoine Elie eignete sich seine Kompetenzen in einer mehr als zehnjährigen Karriere in der Modebranche an. Unter anderem war er als Internationale Manager für Marken wie Naf Naf und Suncoo tätig. Durch seine bisherigen Erfahrungen sollte Elie bestens für die Position und sein neues Aufgabenfeld gerüstet sein. Denn neben der Stärkung der Präsenz von Kidiliz in den USA, wird Elie zukünftig auch für die Expansion der Gruppe in den angrenzenden Märkten Mexiko und Kanada verantwortlich sein. So sollen in Ländern wie Mexiko und Kanada neue Handelspartner etabliert werden. Zu Elies Aufgabenfeld zählt zudem, die Konsolidierung von Partnerschaften. Ziel ist es dadurch eine höhere Qualität der Dienstleistungen anzubieten, welche an die Kundenwünsche und Bedürfnisse angepasst werden sollen.

Kidiliz Übernahme

Wie Luna Journal im Oktober berichtete, erfolgte im Oktober 2018 die Übernahme der Kidiliz Group durch die Semir Group. Der chinesische Konzern Semir zählt zu den Giganten der Bekleidungsindustrie. 2017 erzielte die französische Gruppe einen Umsatz von 430 Millionen Euro, wovon 50 Prozent auf den internationalen Vertrieb entfielen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Aus Groupe Zannier wird Kidiliz Group

Fusion – chinesische Semir Group übernimmt Kidiliz vollständig

 

Link: Kidiliz ernennt neuen Geschäftsführer für Nordamerika.

Bild: Kidiliz Group

//JP