Eine neue Linie für Calvin Klein, Inc. Das US-amerikanische Unternehmen präsentiert den europäischen Release von Calvin Klein Jeans – Boys & Girls.

Eine neue Altersklasse, die sich in ihrer Optik an der Jeanslinie für Erwachsene orientiert. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft der PVH Corp. gab bekannt, dass es sich bei der neuen Linie um eine besonders umweltfreundliche Kollektion handle – konzipiert für Kinder zwischen 4 und 16 Jahren. Die Pre-Spring Kollektion für das kommende Jahr zeigt zum Start Kleidungselemente der Skater- und Surferwelt in den 70er-Jahren.

Wer steckt hinter Calvin Klein, Inc?

Calvin Klein steht seit der Gründung im Jahr 1968 für eine minimalistische Ästhetik mit hohem Qualitätanspruch. Im vergangenen Jahr wurden Produkte der Marke weltweit in mehr als 110 Ländern im Wert von über 9 Milliarden US-Dollar verkauft. Calvin Klein beschäftigt weltweit über 10.000 Mitarbeiter. 2003 wurde das Unternehmen von PVH Corp. übernommen. Auch PVH kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und ist heute eines der größten Bekleidungsunternehmen der Welt. Mit rund 36.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern erzielt PVH Corp. einen Umsatz von mehr als 9 Milliarden US-Dollar. Dazu gehören bekannte Marken wie Tommy Hilfiger, Van Heusen, Izod, Arrow, Warner’s oder True&Co.

Wie wird Calvin Klein Jeans Boy & Girls überzeugen?

Die neue Kinderkollektion präsentiert sanfte Pastelltöne, inspiriert von den Küstenlandschaften Kaliforniens. Diese werden mit Colorblock-Designs kombiniert, die von den grafischen Tönen der amerikanischen Pop-Art-Szene gekennzeichnet sind. Die Sportswear hingegen ließ sich von den typischen Vintage-Styles der US-Westküste wie Berufsbekleidung, Trainingsanzüge und Cheerleader Looks inspirieren. Hinzukommen minimalistische Stücke aus modernem Strick sowie Denim – charakterisch für die Marke Calvin Klein – das Ganze versehen mit dem ikonischen Monogramm-Logo. Symbole der Jugend aus den 70ern, wie gestreifte Tubesocks, werden als Design-Elemente auf Shirts oder kontrastierenden Rippeinsätzen beim Strick aufgenommen.

Der Vertrieb der neuen Linie soll in führenden Warenhäusern in Europa erfolgen, alle Größen werden zum gleichen Preis angeboten, darunter Jeans, Kleider, Sweatshirts, Outerwear und T-Shirts. Die Preisspanne liegt zwischen 25 und 180 Euro.

 

 

 

Link: calvinklein.de

//SB